Uebersicht: Schauspiel | Kabarett | Kasperl | Kindertheater | Jugendtheater | Musiktheater | Spezial |

Schauspiel Sa.,10.September katasta 2022 im Konviktgarten unter den Linden - Wer zieht den Stecker?
Schauspiel So.,11.September katasta 2022 im Belvedereschlösslpark - Wer zieht den Stecker?
Schauspiel Fr.,16.September katasta 2022 vor dem Veggie - Wer zieht den Stecker?
Schauspiel Sa.,17.September katasta 2022 im Stadtpark - Wer zieht den Stecker?
Schauspiel So.,18.September katasta 2022 im Rathaus - Wer zieht den Stecker?



Samstag, 10.September 2022 15:00 und 17:00

katasta 2022 im Konviktgarten unter den Linden
Wer zieht den Stecker? mit dem 1.modernen Stockerauer Straßentheater


Altbürgermeister Schwammerl, ein gewisser Jack Zündler und der eigenbrötlerische Markus Zuckermugl tauchen in Stockerau auf. Das verheißt schon einmal nichts Gutes. Und tatsächlich wird im Handumdrehen mit den Menschen durch die Macht der Algorithmen gespielt. Aber wer geht letztlich wem auf dem Leim und welche Rolle spielt dabei der gesunde Menschenverstand?

Durch bewusste Aufwiegelung, Filtern von Informationen, Desinformation und Schaffen von Scheinwelten in den sozialen Medien, entsteht ein gewaltiger Schaden im realen Leben. Die Menschen werden durch gezielte Algorithmen unterschwellig in ihren Entscheidungen beeinflusst. Es entstehen Parallelwelten, zwischen denen es keine Brücken mehr gibt. Argumente und Gegenargumente zählen da nicht mehr. Dadurch wird die Gesellschaft gespaltet und destabilisiert.

Weitere Infos: http://www.kunstundko.at

Foto: kunstundko





Sonntag, 11.September 2022 15:00 und 17:00

katasta 2022 im Belvedereschlösslpark
Wer zieht den Stecker? mit dem 1.modernen Stockerauer Straßentheater


Altbürgermeister Schwammerl, ein gewisser Jack Zündler und der eigenbrötlerische Markus Zuckermugl tauchen in Stockerau auf. Das verheißt schon einmal nichts Gutes. Und tatsächlich wird im Handumdrehen mit den Menschen durch die Macht der Algorithmen gespielt. Aber wer geht letztlich wem auf dem Leim und welche Rolle spielt dabei der gesunde Menschenverstand?

Durch bewusste Aufwiegelung, Filtern von Informationen, Desinformation und Schaffen von Scheinwelten in den sozialen Medien, entsteht ein gewaltiger Schaden im realen Leben. Die Menschen werden durch gezielte Algorithmen unterschwellig in ihren Entscheidungen beeinflusst. Es entstehen Parallelwelten, zwischen denen es keine Brücken mehr gibt. Argumente und Gegenargumente zählen da nicht mehr. Dadurch wird die Gesellschaft gespaltet und destabilisiert.

Weitere Infos: www.kunstundko.at

Foto: kunstundko





Freitag, 16.September 2022 20:00

katasta 2022 vor dem Veggie
Wer zieht den Stecker? mit dem 1.modernen Stockerauer Straßentheater


Altbürgermeister Schwammerl, ein gewisser Jack Zündler und der eigenbrötlerische Markus Zuckermugl tauchen in Stockerau auf. Das verheißt schon einmal nichts Gutes. Und tatsächlich wird im Handumdrehen mit den Menschen durch die Macht der Algorithmen gespielt. Aber wer geht letztlich wem auf dem Leim und welche Rolle spielt dabei der gesunde Menschenverstand?

Durch bewusste Aufwiegelung, Filtern von Informationen, Desinformation und Schaffen von Scheinwelten in den sozialen Medien, entsteht ein gewaltiger Schaden im realen Leben. Die Menschen werden durch gezielte Algorithmen unterschwellig in ihren Entscheidungen beeinflusst. Es entstehen Parallelwelten, zwischen denen es keine Brücken mehr gibt. Argumente und Gegenargumente zählen da nicht mehr. Dadurch wird die Gesellschaft gespaltet und destabilisiert.

Weitere Infos: www.kunstundko.at

Foto: kunstundko





Samstag, 17.September 2022 15:00 und 17:00

katasta 2022 im Stadtpark
Wer zieht den Stecker? mit dem 1.modernen Stockerauer Straßentheater


Altbürgermeister Schwammerl, ein gewisser Jack Zündler und der eigenbrötlerische Markus Zuckermugl tauchen in Stockerau auf. Das verheißt schon einmal nichts Gutes. Und tatsächlich wird im Handumdrehen mit den Menschen durch die Macht der Algorithmen gespielt. Aber wer geht letztlich wem auf dem Leim und welche Rolle spielt dabei der gesunde Menschenverstand?

Durch bewusste Aufwiegelung, Filtern von Informationen, Desinformation und Schaffen von Scheinwelten in den sozialen Medien, entsteht ein gewaltiger Schaden im realen Leben. Die Menschen werden durch gezielte Algorithmen unterschwellig in ihren Entscheidungen beeinflusst. Es entstehen Parallelwelten, zwischen denen es keine Brücken mehr gibt. Argumente und Gegenargumente zählen da nicht mehr. Dadurch wird die Gesellschaft gespaltet und destabilisiert.

Weitere Infos: www.kunstundko.at

Foto: kunstundko





Sonntag, 18.September 2022 15:00 und 17:00

katasta 2022 im Rathaus
Wer zieht den Stecker? mit dem 1.modernen Stockerauer Straßentheater


Altbürgermeister Schwammerl, ein gewisser Jack Zündler und der eigenbrötlerische Markus Zuckermugl tauchen in Stockerau auf. Das verheißt schon einmal nichts Gutes. Und tatsächlich wird im Handumdrehen mit den Menschen durch die Macht der Algorithmen gespielt. Aber wer geht letztlich wem auf dem Leim und welche Rolle spielt dabei der gesunde Menschenverstand?

Durch bewusste Aufwiegelung, Filtern von Informationen, Desinformation und Schaffen von Scheinwelten in den sozialen Medien, entsteht ein gewaltiger Schaden im realen Leben. Die Menschen werden durch gezielte Algorithmen unterschwellig in ihren Entscheidungen beeinflusst. Es entstehen Parallelwelten, zwischen denen es keine Brücken mehr gibt. Argumente und Gegenargumente zählen da nicht mehr. Dadurch wird die Gesellschaft gespaltet und destabilisiert.

Weitere Infos: www.kunstundko.at

Foto: kunstundko