Uebersicht: Schauspiel | Kabarett | Kasperl | Kindertheater | Jugendtheater | Musiktheater | Spezial |

Kindertheater Do., 26. November Drache Funki und der goldene Hexenbesen - Lustig-turbulente Hexengeschichte
Kindertheater Do., 26. November Drache Funki und der goldene Hexenbesen - Lustig-turbulente Hexengeschichte
Kindertheater Di., 15. Dezember Der gestiefelte Kater - Wunderbares Weihnachtsmärchen im Z2000
Kindertheater Mi., 16. Dezember Der gestiefelte Kater - Wunderbares Weihnachtsmärchen im Z2000
Kindertheater Do., 21. Jaenner Marko Simsa Mozart für Kinder - Nachtmusik und Zauberflöte
Kindertheater Do., 21. Jaenner Marko Simsa Mozart für Kinder - Nachtmusik und Zauberflöte
Kindertheater Do., 21. Jaenner Marko Simsa Vivaldi für Kinder - Vivaldi für Kinder



Donnerstag, 26.November 2020 10:00

Drache Funki und der goldene Hexenbesen
Lustig-turbulente Hexengeschichte mit Märchen an Fäden


Drache Funki und der goldene Hexenbesen Beim alljährlichen Hexenwettbewerb will die Hexe Keppelzahn endlich einmal den ersten Preis gewinnen: den goldenen Hexenbesen! Zum Beweis ihrer Hexenkunst verwandelt sie den frechen Kobold Kutz-Kutz in einen Gockelhahn, der aber bald das ganze Hexentreiben durcheinanderbringt. Damit nicht genug, schwindelt sich auch noch die Koboldine Luri unter die Hexen, um gemeinsam mit dem Drachen Funki ihren Bruder zu befreien.
Lustig-turbulente Hexengeschichte für die ganze Familie, ab ca. 3 Jahren. Dauer: ca. 40 Minuten.
Foto (c)





Donnerstag, 26.November 2020 15:00

Drache Funki und der goldene Hexenbesen
Lustig-turbulente Hexengeschichte mit Märchen an Fäden


Drache Funki und der goldene Hexenbesen Beim alljährlichen Hexenwettbewerb will die Hexe Keppelzahn endlich einmal den ersten Preis gewinnen: den goldenen Hexenbesen! Zum Beweis ihrer Hexenkunst verwandelt sie den frechen Kobold Kutz-Kutz in einen Gockelhahn, der aber bald das ganze Hexentreiben durcheinanderbringt. Damit nicht genug, schwindelt sich auch noch die Koboldine Luri unter die Hexen, um gemeinsam mit dem Drachen Funki ihren Bruder zu befreien.
Lustig-turbulente Hexengeschichte für die ganze Familie, ab ca. 3 Jahren. Dauer: ca. 40 Minuten.
Foto (c)





Dienstag, 15.Dezember 2020 17:00

Der gestiefelte Kater
Wunderbares Weihnachtsmärchen im Z2000 mit dem Ensemble der Bruckmühle


Viel Spaß und Musik mit dem Weihnachtsmärchen von Richard Maynau, das seit 13 Jahren in Stockerau spielt.
Buch und Musik: Irene Budischowsky
Regie: Richard Maynau
Eine Produktion der Bruckmühle Pregarten 2020

Darsteller: Jennifer Pöll, Alexandra Kloiber-Karner, Tanina Beess, Angela Schneider, u.v.a.

Inhalt: Der jüngste Sohn des verstorbenen Müllermeisters Hans erbt nur einen Kater. Darüber freut sich Hans sehr wenig, was soll er nur mit einem Kater anfangen? Bald aber erkennt Hans, dass er mit diesem plaudernden Tier, welches liebend gerne mit seinen Stiefeln durch die Welt zieht, einen wahren Schatz bekommen hat. Seine Leidenschaft ist Rebhühner fangen, und das ist die Leibspeise des Königs. Die Prinzessin sucht ihr Kätzchen und da kann der gestiefelte Kater auch helfen. Ob beim Zauberer alles gut geht, wird man noch sehen. Aber eines weiß der Kater ganz genau: Wer mit dem Herzen am rechten Fleck und starkem Willen durch die Welt geht, kommt ganz nach oben.
Foto (c) Bruckmühle





Mittwoch, 16.Dezember 2020 10:00

Der gestiefelte Kater
Wunderbares Weihnachtsmärchen im Z2000 mit dem Ensemble der Bruckmühle


Viel Spaß und Musik mit dem Weihnachtsmärchen von Richard Maynau, das seit 13 Jahren in Stockerau spielt.
Buch und Musik: Irene Budischowsky
Regie: Richard Maynau
Eine Produktion der Bruckmühle Pregarten 2020

Darsteller: Jennifer Pöll, Alexandra Kloiber-Karner, Tanina Beess, Angela Schneider, u.v.a.

Inhalt: Der jüngste Sohn des verstorbenen Müllermeisters Hans erbt nur einen Kater. Darüber freut sich Hans sehr wenig, was soll er nur mit einem Kater anfangen? Bald aber erkennt Hans, dass er mit diesem plaudernden Tier, welches liebend gerne mit seinen Stiefeln durch die Welt zieht, einen wahren Schatz bekommen hat. Seine Leidenschaft ist Rebhühner fangen, und das ist die Leibspeise des Königs. Die Prinzessin sucht ihr Kätzchen und da kann der gestiefelte Kater auch helfen. Ob beim Zauberer alles gut geht, wird man noch sehen. Aber eines weiß der Kater ganz genau: Wer mit dem Herzen am rechten Fleck und starkem Willen durch die Welt geht, kommt ganz nach oben.
Foto (c) Bruckmühle





Donnerstag, 21.Jaenner 2021 09:15

Marko Simsa Mozart für Kinder
Nachtmusik und Zauberflöte mit Marco Simsa


Ein Konzert zum Zuhören, Mitreden, Mittanzen und Mitsingen für Menschen ab 5.

„Nachtmusik und Zauberflöte“ macht das junge Publikum auf humorvolle Weise mit Leben und Werk des berühmtesten österreichischen Komponisten bekannt. Nicht nur Zuhören, sondern auch Mitspielen ist gefragt, wenn Marko Simsa eine Kutschenfahrt wie zu Mozarts Zeiten unternimmt. Die erste Publikumsreihe als galoppierende Pferde, dazu ein paar KutscherInnen und alle anderen ZuhörerInnen als Fahrgäste, die kräftig durcheinandergerüttelt werden. Der kleine Wolfgang und seine Schwester Nannerl mit verbundenen Augen am Kaiserhof. Kinder aus dem Publikum als Dirigenten des kleinen Orchesters. Ein sehr feierlicher Tanz zum Menuett aus Don Giovanni. Und alle gemeinsam als großer „Papagenochor“! Ein abwechslungsreicher und humorvoller Streifzug durch die bekanntesten Werke von Wolfgang Amadeus Mozart.

http://www.markosimsa.at Foto (c) Beate Hofstadler





Donnerstag, 21.Jaenner 2021 10:45

Marko Simsa Mozart für Kinder
Nachtmusik und Zauberflöte mit Marco Simsa


Ein Konzert zum Zuhören, Mitreden, Mittanzen und Mitsingen für Menschen ab 5.

„Nachtmusik und Zauberflöte“ macht das junge Publikum auf humorvolle Weise mit Leben und Werk des berühmtesten österreichischen Komponisten bekannt. Nicht nur Zuhören, sondern auch Mitspielen ist gefragt, wenn Marko Simsa eine Kutschenfahrt wie zu Mozarts Zeiten unternimmt. Die erste Publikumsreihe als galoppierende Pferde, dazu ein paar KutscherInnen und alle anderen ZuhörerInnen als Fahrgäste, die kräftig durcheinandergerüttelt werden. Der kleine Wolfgang und seine Schwester Nannerl mit verbundenen Augen am Kaiserhof. Kinder aus dem Publikum als Dirigenten des kleinen Orchesters. Ein sehr feierlicher Tanz zum Menuett aus Don Giovanni. Und alle gemeinsam als großer „Papagenochor“! Ein abwechslungsreicher und humorvoller Streifzug durch die bekanntesten Werke von Wolfgang Amadeus Mozart.

http://www.markosimsa.at Foto (c) Beate Hofstadler





Donnerstag, 21.Jaenner 2021 15:00

Marko Simsa Vivaldi für Kinder
Vivaldi für Kinder mit Marco Simsa


Die vier Jahreszeiten
Ein Konzert mit Vogelstimmen, Donnerschlag und schlafenden Hirten für Menschen ab 5.

Nicht nur Cello und Gitarre können Vögel imitieren. Auch die jungen ZuschauerInnen können pfeifen und zwitschern wie die Vögel in Antonio Vivaldis „Frühling“. Und der Donnerschlag lässt sich mit der großen Trommel doch mindestens genauso gut nachahmen wie mit Cello und Gitarre. Auch wir können wie die Hirten in Vivaldis „Sommer“ dahinschlummern. Ein gemeinsamer Tanz der Landleute zu Vivaldis „Herbst“ darf natürlich nicht fehlen. Und im Winter liegen zum Glück auch für Cello und Gitarre Schals und Pudelmützen bereit.

http://www.markosimsa.at Foto (c) Beate Hofstadler