SPIELPLAN

TICKETS

TEAM

FOTOS

NEWSLETTER

KONTAKT

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Herzlich willkommen im Lenautheater!

ALLE VERANSTALTUNGEN | Schauspiel | Kabarett | Kasperl | Kindertheater | Musiktheater


Samstag, 10.September 2022 15:00 und 17:00

katasta 2022

Wer zieht den Stecker?
mit dem 1.modernen Stockerauer Straßentheater

-Samstag, 10. September 2022: Konviktgarten, Zugang Czedikstraße, um 15 und um 17 Uhr
-Sonntag, 11. September 2022: Belvedereschlösslpark um 15 und um 17 Uhr
Bezirksmuseum mit Sonderausstellung geöffnet!

-Freitag, 16. September 2022: vor dem Veggie um 20 Uhr
-Samstag, 17. September 2022: Stadtpark um 15 und um 17 Uhr
-Sonntag, 18. September 2022: Hof des Rathauses um 15 und um 17 Uhr

FREIER EINTRITT - Spenden erwünscht

Altbürgermeister Schwammerl, ein gewisser Jack Zündler und der eigenbrötlerische Markus Zuckermugl tauchen in Stockerau auf. Das verheißt schon einmal nichts Gutes. Und tatsächlich wird im Handumdrehen mit den Menschen durch die Macht der Algorithmen gespielt. Aber wer geht letztlich wem auf dem Leim und welche Rolle spielt dabei der gesunde Menschenverstand?

Durch bewusste Aufwiegelung, Filtern von Informationen, Desinformation und Schaffen von Scheinwelten in den sozialen Medien, entsteht ein gewaltiger Schaden im realen Leben. Die Menschen werden durch gezielte Algorithmen unterschwellig in ihren Entscheidungen beeinflusst. Es entstehen Parallelwelten, zwischen denen es keine Brücken mehr gibt. Argumente und Gegenargumente zählen da nicht mehr. Dadurch wird die Gesellschaft gespaltet und destabilisiert.

Weitere Infos: http://www.kunstundko.at

Fotorechte: kunstundko

Weitere Schauspiel Veranstaltungen:

Do.,19.Jänner
Besuchszeit




TICKETS


Donnerstag, 19.Jänner 2023 20:00

Besuchszeit

Theaterstück von Felix Mitterer
mit Peter Josch, Angela Schneider und Anatol Rieger

„Besuchszeit“ ist eines der erfolgreichsten und am öftesten aufgeführten Stücke von Felix Mitterer. Das Stück zeigt einen Besuch an 4 verschiedenen Orten. Im Altersheim, im Frauengefängnis, in einer Nervenheilanstalt und im Krankenhaus. Das Stück fasziniert den Zuschauer dermaßen, da Situationen gezeigt werden, die jeder kennt.
Mitterer hält den Menschen im Lachen den Spiegel vor. Wir lachen, weil ja schließlich alles so furchtbar lustig überzeichnet ist, aber in einer Sekunde des Atemschöpfens erkennen wir uns dabei selbst. Die Situationen sind aus dem Leben gegriffen.
Mitterer, der sich selbst als „Heimatdichter und Volksautor“ bezeichnet, zeigt die Schicksale grundverschiedener Menschen auf feinsinnige, ironische und witzige Weise, mit Gefühl und humorvoller Menschlichkeit. Mit "Besuchszeit“ hat Felix Mitterer ein einfühlsames, erfrischend „anderes“ Volksstück geschaffen, ein Standardwerk der Österreichischen Literatur.

Regie: Richard Maynau
Mit: Angela Schneider, Peter Josch und Anatol Rieger
Ausstattung: Doris U. Reichelt

Ein beeindruckender Theaterabend den man nicht versäumen sollte!

Kartenpreis: 26 Euro
Fotorechte: Bruckmühle

Weitere Schauspiel Veranstaltungen:




TICKETS


IMPRESSUM | DATENSCHUTZ |


DEMNÄCHST

katasta 2022
Wer zieht den Stecker?

Samstag,10 September 2022

KULTUR & KULINARIK

Santorini
Rötzer
Dreikönigshof
Restaurant Steiner
Zum weißen Rössl
4 Seasons Gasthaus Gruber

ANREISE

Sparkassaplatz 2
2000 Stockerau

Tel: 069913390001
Googlemap